Picasa-Collage in Blogger

Es gibt wirklich viele Möglichkeiten, um Bilder in ein Weblog zu stellen. Hier eine mit Picasa erstellte Collage, die ich aus einigen, bei einem kleinen Ausflug in die – von sommerlichem Regen durchsetzte ;=)) – Umgebung der Landeshauptstadt Kiel aufgenommen, Bildern erstellt habe.

Ich bin kein „Profi-Fotografierer“ und verrate deshalb etwas über das „Software-Handwerk“: Bilder mit Picasa über „Importieren“ in einen Ordner bringen, dann 9 Bilder auswählen und über „Collage“ eine solche erstellen lassen. Dann dieses Bild über „BlogThis!“ veröffentlichen.

Viel Spaß beim Nachmachen wünscht
HoSi

Posted by Picasa

Advertisements

2 Gedanken zu „Picasa-Collage in Blogger

  1. Hannelore

    Hallo Horst,
    das ist ja ein Superding !!
    Jede einzelne Aufnahme kommt zur
    Geltung,aber insgesamt wirkt die
    Collage als eine Einheit.
    Das werde ich natürlich ausprobieren. Hannelore

    Antwort
  2. Ann-Theres

    Hallo Horst!
    Sehr schön die Collage. Ist auch eine Möglichkeit.
    Deine Kurse als RSS zu abonnieren ist auch eine feine Sache. Meine Freundin Margot übt auch schon fleissig mit Deinen Anleitungen.
    Sie ist auch immer Tester für meine eigenen, so dass ich gleich sehe, ob man damit zurecht kommt.

    Also, mach weiter so…:-))

    Gruß Antonie

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s