Meine Top 10 Lernwerkzeuge

Klingt irgendwie aufregend: HoSi teilt anderen mit, wie er so am und mit dem Computer lernt ;=)). Manche Profis nutzen den Jahreswechsel, um anderen die Top 100 Learning Tools of 2007 mitzuteilen. Ich wage es auch und mache es etwas kürzer:

  1. Firefox ist mein Standardbrowser, schon wegen der Rechtschreibhilfe und der Möglichkeit über Adons (=Erweiterungen) die Werbung abzuschalten.
  2. Google Mail hat Ordnung in meine E-Mails gebracht, denn dort gibt es einerseits die Möglichkeit mit Tabs (=Karteireitern) zu arbeiten und andererseits gibt es eine tolle Suchfunktion.
  3. Google Reader ist meine Informationszentrale, denn dort habe ich mir alle RSS-Feeds der für mich interessanten Quellen des Internets zusammengestellt.
  4. LEO hilft mir – in einem extra Tab (=Karteireiter) geöffnet – die vielen englischen Texte zu verstehen, in denen nun einmal viele Informationen abgefasst sind.
  5. Google Text&Tabellen ist mir in den letzten Monaten eine große Hilfe bei der Bearbeitung von Texten und Tabellen geworden. Dafür gibt es zwei Gründe: Erstens ist es egal, wo ich auf meine Daten zugreifen möchte, ich kann das. Zweitens ich kann diese Daten auch anderen zum Mitlesen oder Mitschreiben geben, ohne dafür einen komplizierten Mail-Verkehr zu starten.
  6. Doodle scheint mir das tollste Werkzeug zur Terminabstimmung zu sein. Ich nutze es zwar erst knapp vier Wochen, kann es aber wärmstens weiter empfehlen!
  7. Powerpoint nutze ich bisher aus Gewohnheit weiter, könnte mir aber denken, dass das im Google Pack kostenlose Sun Impress mir die Neuanschaffung von Office 2007 erspart. Getestet habe ich schon.
  8. Picasa hilft mir bei der Ordnung meiner digitalen Bilder. Ich freue mich auch über die dort eingebauten Möglichkeiten für ein fache Korrekturen, obwohl ich in den vergangenen Monaten auch mit Online-Anwendungen, wie Picnik und FlauntR, experimentiert habe.
  9. Audacity hilft mir bei der Erstellung meiner MP3-Dateien, z.B. für meine Podcast-Episoden.
  10. Slideshare ist ein interessantes Angebot zur Veröffentlichung von Präsentationen, die dort dann auch mit einer MP3-Datei zusammengefasst werden können.

Probieren Sie doch einmal die ihnen unbekannten Werkzeuge aus, denn das soll ja bekanntlich über das Studieren gehen ;=)).

Einen schönen Start ins neue Jahr wünscht

HoSi

Advertisements

Ein Gedanke zu „Meine Top 10 Lernwerkzeuge

  1. Pingback: Meine Top 10 Tools für 2008 « HoSi´s Kurse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s