GoogleMail und die Anhänge

googleviewer

Bei GoogleMail tut sich etwas! Zum Jahreswechsel bekam ich eine GoogleMail mit einer PPS-Datei als Anlage, die ich ganz einfach durch einen Klick auf „Als Diaschow anzeigen“ als Präsentation öffnen konnte. Super, das hat mit gefallen!

Jetzt bekomme ich eine PDF-Datei als Anlage, die ich auch ganz einfach über „Anzeigen“ direkt in einem GoogleViewer betrachten kann (siehe Bild oben). Irgendwie toll und ganz ohne den Adobe-Reader!

Ich habe dann gerade einmal gesehen, was mit einer als Anlage versandten DOC-Datei passiert. Über „Als Google-Dokument öffnen“ hat man den Text sofort in Google Text&Tabellen anzeigen – und vor allen Dingen man ist die „irren“ Formatierungen von Microsoft Word los.

Das alles sollte wohl besonders für den Nutzer eines Netbooks interessant sein, der von unterschiedlichen Arbeitsplätzen – oder sollte ich besser Reiseplätzen sagen? ;=) – auf seine Daten zugreifen möchte.

Ich werde das wohl beobachten, denkt
HoSi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s